Mundartlesung Oberndorf

am 6. November 2022 konnten wir die durch die Corona-Einschränkungen
entfallene Lesung zum 15-jährigen Jubiläum unseres Vereins nachholen

Im großen Saal des Gasthaus Neuwirth in Oberndorf konnten wir
über 100 Mundart-Freundinnen und -Freunde begrüßen.

Nach einem Rückblick unseres Schriftführers Hans Brandstätter
auf die Anfänge des Vereins – die ja genau in diesem Saal stattgefunden 
haben – haben die Dichterinnen und Dichter ihre Gedichte vorgetragen.
mehr davon auf www.tiroler-mundart.at/interessant/

Dazwischen haben die beiden Musikerinnen Theresia und
Anna von der Gruppe „Ent&Herent“ nette Musik vorgetragen.

Es wurde viel gelacht aber auch nachdenkliche Gedichte vorgetragen.
Das „Feedback“ (wie es auf gut Tirolerisch heißt) war

„a g’schiaschte Veranstaltung – mia kemmand sicha wieder“

Wir hoffen ja, dass wir nun wieder öfter solche nette Lesungen veranstalten können.